Navigation überspringenSitemap anzeigen
Erhard Mahrhofer OHG, Nachfolge KG - Logo

Über uns

Den Grundstein legt Großvater Martin im Jahr 1960, als er sich als Hafnermeister in Wien Ottakring selbstständig machte. Zusammen mit seinem Sohn Erhard Mahrhofer (geb. 1944) errichtete er Kachelöfen, auch viele Meller Allesbrenner Öfen, und kümmerte sich um die Wartung der Heizanlagen. Zusammen leiteten die beiden, etliche Jahre den Betrieb und übersiedelten bereits 1962 mit dem Schauraum an seinen jetzigen Standort in Wien 16, Thaliastraße 124.

Erhard Mahrhofer mit seinen Eltern

Hafnermeister Erhard Mahrhofer führte schließlich sehr erfolgreich den Betrieb weiter und wurde dabei von seiner Frau Luise Mahrhofer, geb. Dlouhy, unterstützt. Er war auch Landes- und Bundesinnungsmeister sowie Vizepräsident der Wiener Wirtschaftskammer.

Nach dem frühen Tod von Erhard im Jahr 1995 übernahm seine jüngere Tochter Uschi das Unternehmen. Sie ist ebenfalls Hafnermeisterin und leitet den Familienbetrieb mit großer Begeisterung. Auch Uschi Mahrhofer engagierte sich jahrelang als Landesinnungsmeisterin von Wien.

Großvater Martin

Ihr Mann Harald Mahrhofer, geb. Gruber, stammt aus Steyr / Oberösterreich, wo er selbst viele Jahre als Hafner tätig war. Seit seiner Übersiedlung nach Wien im Jahr 2003 führen Uschi und Harald Mahrhofer den Familienbetrieb nun in dritter Generation.

Thaliastraße 124
1160 Wien

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

Zum Seitenanfang